Die Schulleiter

 Charlotte Wolff und Ralf Schulze sind Schauspieler, Comedy-Autoren und Improvisationstheaterspezialisten. Gemeinsam oder einzelnd schrieben sie bereits alles von einzelnen Gags bis hinzu abendfüllenden Programmen für Harald Schmidt, Kaya Yanar, Oliver Pocher, Niels Ruf, Axel Pätz, Roberto Capitoni, Keirut Wenzel, Kalle Pohl und Alfons, den französischen Reporter mit dem Puschelmikrofon, um nur einige zu nennen. Ihre Texte bereicherten Sendungen in allen großen und kleinen Radio- und Fernsehanstalten in Sendungen wie „Alfons und Gäste“, „SR Gesellschaftsabend“, „Die Harald Schmidt Show“, „Was guckst Du?“, „Verstehen Sie Spaß?“, „Kanzleramtpforte D“, „Roglers Rasendes Kabarett“ oder „Extra 3“. Sie waren bereits zwei Mal Jury-Mitglieder beim „Hamburger Comedy-Pokal“.

Neben der Autorentätigkeit ist das Improvisationstheater ein weiterer Schwerpunkt der beiden. Als „Impro-Gang“ waren sie ein fester Bestandteil der „Impro-Liga Hamburg“. Als „Charlotte & Ralf“ sind sie als Duo unterwegs und präsentieren unter anderem ihr eigenes Format „Der große Impro-Wochenrückblick“, in dem sie mit Mitteln des Impro-Theaters die Ereignisse der Woche kabarettistisch und humoristisch aufarbeiten. Außerdem erfanden sie den „Impro-Rundgang“, der jahrelang erfolgreich in Hamburg und Köln lief. Als Improspieler konnte man sie nicht nur in Deutschland, sondern auch bereits in der Schweiz, Schweden und den USA auf der Bühne sehen. Charlotte Wolff trat bisher zwei Mal beim „Kölner Impro-Stern“ an, dem Wettstreit der besten Impro-Spieler des deutschprachigen Raums.

Charlotte Wolff ist übrigens ausgebildete Schauspielerin der Fritz-Krichhoff-Schule in Berlin. Ralf Schulze hat über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Comedy für Fernsehen und Bühne. Gemeinsam leben sie von ihrer Kreativität als Künstler – heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr.

 

Seit 2014 geben die beiden gemeinsamen Unterricht für Einsteiger in Sachen Comedy – ihre Schüler sind inzwischen fester Bestandteil der Hamburger Comedy-Szene, haben eigene Comedy-Shows gegründet oder treten bei Nightwash oder Talentwettbewerben wie der „Talentschmiede“ des Quatsch-Comedy-Clubs auf.

Charlotte Wolff und Ralf Schulze unterrichten Comedy und Improvisationstheater mit großer Leidenschaft. Sie bieten Impro-Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene in den Grundlagen des Improtheaters genauso wie zu speziellen Themen, wie zum Beispiel „Improvisiertes Musical“ im Rahmen des „Kölner Improfestivals“. Außerdem sind sie die Trainer des Hamburger Ensembles „Impro-Feuer“. Auch Firmen, wie zum Beispiel der „TÜV-Rheinland“ oder „Airport Hamburg“ buchen die beiden gerne für Auftritte bei Events oder firmeninterne Workshops und Mitarbeiterschulungen.